Hyundai Familientage im LEGOLAND® Deutschland mit Rekordbeteiligung

  • 12.000 Hyundai Fahrer mit Begleitung für Familientage angemeldet
  • Hyundai seit 2010 Partner des LEGOLAND® Deutschland Resorts
  • Premiere für Hyundai Kona Elektro im LEGOLAND

- Hyundai hat 2019 erneut vielen Hyundai Fahrern und ihren Familien schöne Stunden abseits des reinen Autofahrens beschert.

Die beiden Familientage im LEGOLAND® Deutschland Resorts im Mai und am ersten Oktober-Wochenende erfreuten sich so großer Beliebtheit wie nie zuvor in den neun Jahren der Partnerschaft zwischen Hyundai und dem Freizeitpark im bayerischen Günzburg.

12.000 Anmeldungen konnten für den 5. und 6. Oktober entgegengenommen werden – ein neuer Rekord. Dabei waren die ersten 10.000 Tickets, die am 29. August online von Hyundai Fahrern abgerufen werden konnten, innerhalb von nur fünf Stunden vergriffen.

Am 1. Oktober wurde das Portal um 10:00 Uhr erneut geöffnet. Die restlichen zur Verfügung stehenden 2.000 Freikarten waren knappe sieben Minuten später abgerufen. Freien Eintritt erhalten der Fahrer eines Hyundai und bis zu drei Begleitpersonen. Die Online-Tickets müssen am Eingang zusammen mit dem Autoschlüssel und dem Fahrzeugschein vorgelegt werden.

Elektromobilität spielerisch und anschaulich erklärt

Zahlreiche Attraktionen erwarteten die Besucher an den Hyundai Familientagen im LEGOLAND. Die weiteste Anreise hatten Gäste aus Rostock, Berlin oder Hamburg. Die Kinder erfuhren zum Beispiel auf spielerische Weise, wie die Luft in einem Elektroauto gereinigt wird. Auch konnten die kleinen und großen Kinder auf zwei Energybikes mittels Pedalkraft eine Lichtsäule zum Erstrahlen bringen und bekamen so die Wirkungsweise eines Elektromotors veranschaulicht. An einem weiteren Aktionsstand wurde am Beispiel kleiner H-Racer 2.0 erklärt, wie moderne Wasserstofftechnologie funktioniert. Der Racer produziert mittels Solar-Panel selbstständig Wasserstoff aus Wasser und elektrischer Energie, wofür lediglich Wasser und Sonnenlicht benötigt wird.

Erster Führerschein in der Hyundai LEGOLAND Fahrschule

Wie auf der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt war auch auf den Familientagen die Hyundai LEGOLAND Fahrschule ein großer Anziehungspunkt. In diesem Bereich wird die gesamte Saison über Elektromobilität schon für die Kleinsten attraktiv gestaltet, da Kinder zwischen sieben und 13 Jahren auf Elektro-Flitzern ihren ersten eigenen Führerschein machen können. Nur wer auf dem Parcours mit echten Verkehrsschildern, Ampeln und realistischen Verkehrssituationen alle Regeln einhält, wird mit der Lizenz belohnt. Ans Steuer der bis zu 6 km/h schnellen Stromer geht es wie im „Erwachsenen-Leben“ erst nach einer theoretischen Einweisung. Auch Kinder von drei bis sechs Jahren können nebenan in der Hyundai LEGOLAND Junior Fahrschule erste Fahrpraxis sammeln.

Hyundai Flotte im LEGOLAND Deutschland Resorts permanent im Einsatz

Die beiden Familientage im Frühjahr und im Herbst sind herausragende Veranstaltungen von Hyundai in dem beliebten Freizeitparkt. Als strategischer Partner des LEGOLAND Deutschland Resort stellt Hyundai die ganze Saison über 30 familienfreundliche Automobile für Shuttle- und Dienstfahrten zur Verfügung. Premiere in diesem Jahr feierten dabei zwei nachhaltige Kona Elektro (Stromverbrauch in kWh/100 km kombiniert 14,3; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 0; CO2-Effizienzklasse: A+). Die gesamte Saison von April bis November wird das reichhaltige Angebot an Fahrzeugen mit alternativen Antrieben im Park im Rahmen verschiedener Aktionen ausgestellt.

Auch die anderen Fahrzeuge der Hyundai Flotte sind im Park und Feriendorf unterwegs. Neben den kleinen Flitzern i10 und i20 sowie dem kompakten i30 Kombi kommen auch für größere Transporte und im Gelände das Kompakt-SUV Tucson und das Flaggschiff Santa Fe zum Einsatz.

Das LEGOLAND Deutschland Resort

Das LEGOLAND Deutschland Resort im bayerischen Günzburg bietet mit über 63 Attraktionen und tausenden Modellen aus mehr als 57 Millionen LEGO® Steinen ein einmaliges Erlebnis, besonders für Familien mit Kindern – auf Wunsch auch mit Übernachtung. Das Resort ist ein Paradies für junge Schatzsucher, Piraten, Entdecker, Ritter und mutige Achterbahnfahrer. Herzstück des Parks ist das MINILAND. Mit viel Liebe zum Detail sind hier Städte und Landschaften aus LEGO nachgebaut. Woher der Baustoff für LEGOLAND kommt, erfahren die Besucher in der LEGO Fabrik. Neu 2019: Der Themenbereich „Land der Pharaonen“ mit den beiden Familien-Fahrgeschäften „Pyramiden Rallye“ und „Wüsten X-kursion“.

Das LEGOLAND Deutschland Resort ist in der Saison 2019 noch bis zum 3. November geöffnet. Weitere Details zum Park und dem Saisonstart 2020 unter www.legoland.de

***

Wasserstoffverbrauch in kg/100 km für den Hyundai Nexo: innerorts 0,77, außerorts 0,87, kombiniert 0,84; CO2-Emission in g/km kombiniert: 0; CO2-Effizienzklasse: A+.

Stromverbrauch in kWh/100 km für den Hyundai Kona Elektro: kombiniert 15,4 – 15,0; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 0; CO2-Effizienzklasse: A+.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km für den Hyundai i10: innerorts 7,3-6,0, außerorts 5,5-4,3, kombiniert 6,2-4,9; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 141-113; CO2-Effizienzklasse: F-C.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km für den Hyundai i20: innerorts 7,2-5,9, außerorts 5,0-4,6, kombiniert 5,8-5,1; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 132-117; CO2-Effizienzklasse: E-C.

Kraftstoffverbrauch l/100 km für den Hyundai i30 Kombi: innerorts 7,9-4,4, außerorts 5,2-3,9, kombiniert: 5,9-4,1. CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 134-107. CO2-Effizienzklasse: C-A.

Kraftstoffverbrauch in l/km für den Hyundai Tucson: innerorts 9,8 – 5,0; außerorts: 6,8 – 4,8; kombiniert: 7,9 – 4,9; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 180 – 129; CO2-Effizienzklasse: D – A.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km für den Hyundai Santa Fe: innerorts 13,3 – 6,6, außerorts 7,1 – 5,2, kombiniert 9,3 – 5,7; CO2-Emissionen kombiniert 215 – 151; CO2-Effizienzklassen: F – B.

Die angegebenen Verbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen WLTP-Messverfahren ermittelt und in NEFZ-Werte umgerechnet.

Stromverbrauch in kWh/100 km für den Hyundai Ioniq Elektro: kombiniert 13,8; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 0; CO2-Effizienzklasse: A+.

Die angegebenen Verbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen WLTP-Messverfahren ermittelt.

***