Presseinformation

Hyundai bringt weiteres Hochleistungs­fahrzeug: den i30 Fastback N

  • i30 Fastback N kombiniert stilvolle Linienführung mit maximalen Fahrspaß
  • Weltpremiere des zweiten Hochleistungsfahrzeugs noch in zweiten Jahreshälfte
  • Entwicklung auch im Hyundai Testzentrum am Nürburgring

- Darauf können sich nicht nur N-Thusiasten freuen: Hyundai bringt mit dem i30 Fastback N ein weiteres Hochleistungsfahrzeug auf den Markt.

Dieser Kurvenräuber mit N-Logo vereint stilvolles Design mit purer Fahrfreude.

Der i30 Fastback N wird unsere Marke weiter mit Emotionen aufladen. So wie es bereits der i30 N als Hot Hatch erfolgreich getan hat. Seit Markteinführung im November 2017 konnten wir mehr als 4.000 Käufer allein in Deutschland überzeugen. Der i30 Fastback N spricht durch seine Kombination von elegant-sportlichem Design und dem Fahrspaß und der Sportlichkeit der N-Serie weitere Kunden an.

Markus SchrickGeschäftsführer Hyundai Motor Deutschland

Derzeit laufen die Prototypentests und die Dauererprobung. Dazu gehören umfangreiche Abstimmungsfahrten auf verschiedenen Straßenoberflächen in ganz Europa. Besonders intensiv sind die Testfahrten auf den 73 Kurven der legendären Nordschleife. Hier verfügt Hyundai über ein eigenes Testzentrum. Neben seiner technischen Heimat im Entwicklungszentrum von Hyundai im koreanischen Namyang ist die Nürburgring-Nordschleife das zweite Zuhause aller N Hochleistungsfahrzeuge der Marke. Der Buchstabe N bezieht sich auf beide Standorte: Namyang und Nordschleife. Er steht aber auch für eine Schikane – auf einer Rennstrecke die ultimative Herausforderung für Fahrer und Fahrzeug. Denn auf kurvenreichen, agilen Strecken fühlen sich alle Hyundai N besonders wohl.

Der i30 Fastback N wird noch in der zweiten Jahreshälfte 2018 auf internationaler Bühne enthüllt.

Verbrauchs- und Emissionsangaben

Der Hyundai i30 N Fastback wurde noch nicht für den deutschen Markt homologiert. Die Homologation und die Kraftstoffverbrauchermittlung der deutschen Länderausführung erfolgt im Rahmen der Markteinführung.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km für den Hyundai i30 N: innerorts 10,7, außerorts 5,9, kombiniert 7,7; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 176; CO2-Effizienzklasse: E.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km für den Hyundai i30 N Performance: innerorts 10,6, außerorts 6,1, kombiniert 7,8; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 178; CO2-Effizienzklasse: E.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km für den Hyundai i30 Fastback 1.0 T-GDI: innerorts 6,5, außerorts 4,9, kombiniert 5,5; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 126; CO2-Effizienzklasse: C.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km für den Hyundai i30 Fastback 1.4 T-GDI: innerorts 7,2-6,9, außerorts 5,1, kombiniert 5,9-5,7; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 134; CO2-Effizienzklasse: C.

Angaben gemäß den amtlichen Messverfahren.