Der neue Hyundai i30: Das Kompaktfahrzeug für jeden Anspruch

  • Design vereint Sportlichkeit, Eleganz und Alltagstauglichkeit
  • Neuer 1,4-Liter Turbo-Benzinmotor mit 103 kW/140 PS
  • Alle modernen Connectivity- und Infotainment-Features, die Kunden heute erwarten

- Die neue Generation des Hyundai i30 verkörpert den Kern der Marke auf dem europäischen Markt. Hyundai Motor setzt damit einen weiteren Meilenstein und positioniert sich weiter als europäische Marke.

Der neue i30 kommt im Frühjahr 2017 auf den Markt und ist die Antwort auf die große Nachfrage nach technischer Modernität, Individualität und Flexibilität.

Wir haben die Bedürfnisse der Kunden sensibel ausgewertet um ein Fahrzeug zu gestalten, das jedem Anspruch gerecht wird. Das Ergebnis ist ein neues Aushängeschild mit ausgewogenem Design und ausgezeichneten Fahreigenschaften. Er bietet eine Auswahl an Assistenzsystemen, die es so bei Hyundai Modellen bisher noch nicht gab, dazu modernste Infotainment- und Connectivity-Angebote.

Markus SchrickGeschäftsführer von Hyundai Motor Deutschland
Play

Sicherheitspaket für umfassenden Schutz der Insassen

Die neue Generation des i30 bietet neben einem attraktiven Design auch hohe Fertigungsqualität und Torsionssteifigkeit. Das Sicherheitsniveau ist auf dem Stand der neuesten Technik. Für den neuen i30 bietet Hyundai die gleiche langanhaltende Zuverlässigkeit wie bei allen anderen Modellen, das einzigartige und branchenführende 5-Jahres-Garantiepaket ohne Kilometerbegrenzung verdeutlicht dies.

Das ebenso komfortable wie sportliche Fahrerlebnis im neuen Hyundai i30 resultiert aus einem breiten Angebot ebenso effizienter wie dynamischer Antriebsoptionen im Zusammenspiel mit dem agilen und reaktionsfreudigen Handling. Als erster Hyundai überhaupt ist der neue i30 zudem mit dem neuen turbogeladenen Benzinmotor 1.4 T-GDI mit 103 kW/140 PS Leistung verfügbar.

Der neue Hyundai i30 ist das erste Modell der neuen i30 Modellfamilie, die schon bald um weitere Varianten ergänzt wird. Der neuen i30 Familie wird zudem das erste High-Performance-Modell der Sportmarke N von Hyundai Motor angehören, dessen Produktion ebenfalls 2017 starten wird.

Neuer Kaskaden-Grill als künftiges Designmerkmal aller Hyundai Modelle

Der Hyundai i30 verfügt mit dem Kaskaden-Kühlergrill als erstes Modell über ein Designmerkmal, das sich bei allen künftigen Hyundai Modellen wiederfinden wird. Der neue Kaskaden-Kühlergrill, der vom Fließen geschmolzenen Stahls inspiriert ist, verjüngt sich kraftvoll nach unten. Chrombelegte Waben im Grill werten die Chromeinfassung des Grills zusätzlich auf. Im Zusammenspiel mit den Drei-Projektor Full-LED Scheinwerfern (für Fahr- und Fernlicht in bestimmten Versionen) sowie dem vertikalen LED-Tagfahrlicht mit Blinker-Funktion verfügt der neue Hyundai i30 über eine starke Präsenz, die von den in die Lüftungsgitter integrierten Nebelscheinwerfern zusätzlich verstärkt wird.

Der neue Hyundai i30 steht für einen Neuanfang auf den wir stolz sind. In diesem Fahrzeug zeigt sich die Passion und der Enthusiasmus, mit dem unsere Designer an der Formgebung gearbeitet haben. Mit der neuen Generation des i30 stellen wir auch eine neue Generation des Kühlergrilldesigns vor: Wir nennen ihn Kaskaden-Kühlergrill. Er symbolisiert die neue Identität der Marke.

Peter SchreyerPresident and Chief Design Officer der Hyundai Motor Group

Die harmonischen Proportionen, die langgestreckt wirkende Motorhaube sowie die zurückversetzten A-Säulen verleihen dem neuen i30 ein dynamisches und zugleich sportlich-kompaktes Aussehen. Die schnittig-elegante Charakterlinie, die von den vorderen Scheinwerfern entlang der seitlichen Gürtellinie fließt, bevor sie auf die LED-Rückleuchten trifft, unterstreicht den zeitlosen Auftritt. Die leicht abfallende Dachlinie und der schwarze Heckspoiler betonen den zeitlos-eleganten Look des neuen Hyundai i30. Das schlanke Design spiegelt sich auch in der hervorragenden Aerodynamik wider (Luftwiderstandsbeiwert von cW = 0,30), die durch vielfältige Detailmaßnahmen optimiert wurde. So verbessern aktiv gesteuerte Luftklappen (Active Air Flaps) in der Front die Motorkühlung und gleichzeitig die Aerodynamik.

Das kraftvolle, dreidimensionale Design des Fahrzeughecks mit seiner eigenständigen Rückleuchten-Grafik betont die Individualität des neuen i30 auch in der Rückansicht. Der neue Kompakte ist mit zweifarbig ausgeführten Leichtmetallrädern im 10-Speichen-Design in den Größen 17 Zoll und 16 Zoll sowie Stahl- und Leichtmetallrädern in 15-Zoll verfügbar.

Damit jeder Käufer möglichst seinen Lieblingsfarbton wählen kann, stehen für den neuen Hyundai i30 insgesamt zwölf Lackfarben zur Wahl. Der Kunde kann eine der drei Perlglanzeffekt-Farben Stargazing Blue, Micron Grey und Phantom Black wählen oder sich für eine von sieben Metallic-Lackierung (Demitasse Brown, Intense Copper, Moon Rock, Fiery Red, Platinum Silver, Ara Blue und White Sandplus) entscheiden. Schließlich sind noch die beiden Uni-Lackierungen Engine Red und Polar White verfügbar.

Herausragendes Raumangebot für Insassen und Gepäck

Mit seinem horizontalen Layout vermittelt das Interieur des i30 einen eleganten Eindruck und ein großzügiges Raumangebot für Passagiere und Gepäck. Der Kofferraum bietet ein Fassungsvermögen von 395 Liter und ist durch die geteilt umklappbare Rücksitzlehne sowie eine Ski-Durchreiche flexibel erweiterbar (bis 1.301 Liter bei umgeklappter Rücksitzlehne). Das optionale Glasschiebedach steigert das Raumgefühl weiter. Der auf dem Armaturenbrett schwebende 8-Zoll-Touchscreen des optionalen Navigationssystems integriert alle Navigations-, Media- und Connectivity-Funktionen und ist für den Fahrer ideal ablesbar. Das neue Multifunktionslenkrad lässt sich beheizen und ermöglicht die einfache und intuitive Bedienung aller Funktionen.

Für das Interieur kann der Kunde zwischen drei Farboptionen wählen*: Oceanids Black mit zwei verschiedenen Sitzbezügen aus Stoff oder schwarzem Leder, der Zweifarb-Kombination Slate Grey mit Oceanids Black in Verbindung mit Stoff- oder Ledersitzen mit Diamantmuster oder der Zweifarb-Kombination aus elegantem Indigo Blue und Oceanids Black mit Ledersitzen. Der Fahrersitz verfügt bei Lederausstattung über eine Memory-Funktion mit zwei programmierbaren Sitzpositionen.

***

Die Fahrzeuge sind noch nicht für den deutschen Markt homologiert. Die nachstehenden Angaben für den Hyundai i30 stellen Zielwerte gemäß der EG-Prüfnorm dar.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert für den Hyundai i30: 5,5-3,4 CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 130-89

Die Homologation und Kraftstoffverbrauchermittlung der deutschen Länderausführungen erfolgen im Rahmen der Markteinführung.

Angaben gemäß den amtlichen Messverfahren.

Pressekontakt