Querschläger zum Sieg: Hyundai prämiert „Amator des Jahres“

  • Hyundai und sporttotal zeichnen bestes Amateurfußball-Tor aus
  • Mannschaftsbus für den Siegerverein für ein Jahr
  • Rund 29.000 Nutzer haben bei der finalen Wahl via sporttotal abgestimmt

- Der diesjährige Gewinner des von Hyundai Motor Deutschland zusammen mit sporttotal ausgerichteten Wettbewerbs „Amator des Jahres“ wurde im Hyundai Autohaus Schläfer in Grünstadt ausgezeichnet.

Die sporttotal-Zuschauer wählten das Tor von Marcel Czekalla, der beim VfR Grünstadt (Landesliga Ost) spielt, erst im Frühjahr zum „Amator des Monats – April 2020“ und nun auch noch mit 39 Prozent der Stimmen zum „Amator des Jahres der Saison 2019/2020“.

Beim Landesliga-Spiel zwischen dem VfR Grünstadt und dem DJK Phönix Schifferstadt wollte Czekalla eine hohe Hereingabe abwehren, doch der Ball landete als Querschläger im eigenen Netz (Das Video ist hier zu finden). Auf der Amator-Seite der Streaming-Plattform sporttotal wählten über 11.000 Nutzer dieses Eigentor zum besten Treffer aus den Amateurligen Deutschlands. Zur Jahresabstimmung qualifizierten sich die Amateurkicker zuvor durch die jeweiligen Wahlen zum „Amator des Monats“.

Am 23. Oktober 2020 bekam der Amator-Sieger im Hyundai Autohaus Schläfer in Grünstadt, das selbst auch Partner des VfR Grünstadt ist, seinen Pokal überreicht und zugleich auch die Schlüssel für einen Hyundai H-1 Travel, den sein Verein für ein Jahr als Mannschaftsbus nutzen kann.

Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit sporttotal auch in diesen schwierigen Zeiten das Amator-Format aufrechterhalten und die Amateurvereine unterstützen konnten.

Annette FeyhLeiterin Brand Experience & Sports Marketing Hyundai Motor Deutschland

Da es auf den Sportplätzen leider immer noch viel zu häufig vorkommt, dass Spieler wegen gemachter Fehler angefeindet werden, ist der Sieg eines Eigentors ein sehr erfreuliches Signal. Es zeigt, dass Fehler nicht so schlimm sind und manchmal sogar zu großem Erfolg führen können.

Uwe MüllerHead of Sponsoring & Partner Relations von sporttotal

sporttotal dreht nun noch eine „Homestory“ über den VfR Grünstadt, den Amator-Schützen und das neue Team-Fahrzeug, die ab Ende Oktober auf der Plattform sporttotal ausgestrahlt wird. Mit der sporttotal-Partnerschaft engagiert sich Hyundai im Amateurbereich, der Basis des Fußballs. Hyundai ist bis 2021 exklusiver Automobilpartner von sporttotal und unterstützt das Portal auch mit einer Fahrzeugflotte.

***

Verbrauchs- und Emissionsangaben

Kraftstoffverbrauch in l/100 km für den Hyundai H-1 Travel: innerorts 10,5–12,0; außerorts 7,2–7,7; kombiniert 8,4–9,3; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 222–244; CO2-Effizienzklasse: D–E.

Die angegebenen Verbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen WLTP-Messverfahren ermittelt und in NEFZ-Werte umgerechnet.