Hyundai ist neuer Sponsoring-Partner für B2RUN

  • Hyundai erweitert Sponsoring-Aktivitäten mit bekannter Firmenlauf-Organisation
  • Der neue Hyundai Santa Fe führt das Feld der Läufer in 17 deutschen Städten an
  • Mehr als 190.000 Teilnehmer aus 9.000 Firmen nehmen an der Laufserie teil

- Als erster offizieller Automobilpartner unterstützt Hyundai Motor Deutschland die Deutsche Firmenlaufmeisterschaft B2RUN, die zwischen dem 10. Mai und 22. September 2016 ausgetragen wird.

In 17 Städten, angefangen beim Start der Laufserie in Hamburg bis zum finalen Event in Berlin, führt der neue Hyundai Santa Fe das Läuferfeld an. Etwa jeder vierte Deutsche läuft regelmäßig, die jährlich rund 3.600 Volksläufe zählen circa 2,2 Millionen Starter und mehr als 100.000 Laufsportler pro Jahr absolvieren erfolgreich einen Marathon.

Laufen ist ein Sport, der viele Menschen begeistert und sie dazu bringt, aktiv zu werden.

Markus SchrickGeschäftsführer Hyundai Motor Deutschland

Deshalb erweitert Hyundai in diesem Jahr seine umfangreichen Sponsoring-Aktivitäten im Sport und unterstützt die größte Laufserie Deutschlands: Beim B2RUN gehen zwischen Mai und September mehr als 190.000 Teilnehmer aus über 9.000 Unternehmen in 17 Städten an den Start. 

Mit unserem Engagement bei B2RUN ergänzen wir die Sponsoring-Aktivitäten, die wir schon beim Motorsport oder bei der Fußball-Europameisterschaft 2016 zeigen.

Markus SchrickGeschäftsführer Hyundai Motor Deutschland

„Das verbindende, emotionale Element des Sports kommt gerade bei einer Veranstaltung zum Tragen, an der Teilnehmer aller Altersklassen an den Start gehen können und gemeinsam als Team auftreten“, erklärt Schrick. Die Laufstrecke bei B2RUN ist mit etwa sechs Kilometern auch für Freizeitsportler gut zu schaffen. Größtes Einzelereignis wird der Lauf in München am 14. Juli sein, bei dem rund 30.000 Freizeitsportler aufgeteilt in Firmenteams an den Start gehen werden.

Bei allen Läufen haben Teilnehmer und Zuschauer die Gelegenheit, den neuen Hyundai Santa Fe näher kennenzulernen. Als Führungsfahrzeug ist das SUV bei den zwölf Läufen von B2RUN in Hamburg, Dortmund, Hannover, Karlsruhe, Düsseldorf, Dillingen/Saar, München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt/Main, Köln und Berlin dabei. Hyundai-Händler sind zudem Gastgeber für die Startnummernausgabe und das Briefing der Teamcaptains. Besucher haben dann auch die Möglichkeit, das Hyundai SUV Probe zu fahren.

Pressekontakt