Hyundai Deutschland und DEKRA erweitern Zusammenarbeit im Remarketing

  • Seit 2016 bestehende Kooperation im Bereich Remarketing wird verlängert
  • DEKRA AS übernimmt auch die Fahrzeugbewertung von Rückläufern
  • Ganzheitliche Lösung steuert Remarketing und Kommunikation im Hyundai Handelsnetz

- Hyundai kooperiert seit 2016 erfolgreich mit der DEKRA AS im Bereich Gebrauchtwagenmanagement.

Das Leistungsspektrum der DEKRA AS umfasst seit Beginn der Zusammenarbeit das exklusive Remarketing, die Kommunikation an die Hyundai Vertriebspartner sowie das Defleet- und Bestandsmanagement.

Hyundai erweitert jetzt den Umfang der Dienstleistung der DEKRA AS um den Service der Fahrzeugbewertung von Rückläufern aus Vermietung und Dienstwagen.

Die umfassende Steuerung des Gebrauchtwagen-Portals einschließlich der professionellen Kommunikation mit unserem Händlernetz durch die DEKRA AS hilft uns, den Bestand an Gebrauchtwagen positiv zu beeinflussen und zu kontrollieren. Die Zusammenarbeit leistet einen wesentlichen Beitrag zur kontinuierlichen Vermarktung der jungen Hyundai Gebrauchten.

Holger MüllerDirektor Vertrieb Hyundai Motor Deutschland GmbH
(v.L.): Jens Schulze, Senior Key Account Manager DEKRA AS, Michael Stanisel, Direktor Sales/Business Development DEKRA AS, Holger Müller, Direktor Vertrieb Hyundai Motor Deutschland GmbH, Jan Rasmussen, Spezialist Restwertmanagement Hyundai Motor Deutschland GmbH

Wir werden auch zukünftig eine Reihe von innovativen Dienstleistungen entlang der Remarketing Wertschöpfungskette abbilden und sind stolz, dass wir unser modulares Konzept so erfolgreich mit unserem Kunden Hyundai umsetzen konnten.

Michael StaniselDirektor Vertrieb & Business Development bei DEKRA AS

Über das in der Branche etablierte „Starfleet“-System verwaltet DEKRA AS den Fahrzeugbestand, entwickelt unter Berücksichtigung der Hyundai Strategien die Aktionen und Gebrauchtwagenangebote für die Hyundai Vertriebspartner und berät diese beim Zukauf der jungen Gebrauchten. Die kontinuierlichen Analysen und das professionelle Berichtswesen ermöglichen Hyundai zudem laufend eine flexible Anpassung der Gebrauchtwagen- Angebote und Verkaufsstrategien.

Fotos (v.L.): Jens Schulze, Senior Key Account Manager DEKRA AS, Michael Stanisel, Direktor Sales/Business Development DEKRA AS, Holger Müller, Direktor Vertrieb Hyundai Motor Deutschland GmbH, Jan Rasmussen, Spezialist Restwertmanagement Hyundai Motor Deutschland GmbH