Pressetext

Der Hyundai ix20

  • Minivan geht als Sondermodell Space oder Space Plus ins Modelljahr 2019
  • Umfangreiche Serienausstattung erfüllt hohe Ansprüche an Komfort
  • Motor erfüllt Abgasnorm Euro 6d-Temp

- Kompakt in den Außenmaßen, großzügig dimensioniert im Innenraum: Das ist der Hyundai ix20.

Auf einen Blick: Die wichtigsten Eigenschaften des Hyundai ix20

  • Vielseitiges Multitalent bietet auf 4,12 Metern Länge jede Menge Platz
  • Verschiebbare Rücksitzbank schafft Zuwachs beim Platz für Passagiere oder Gepäck
  • Hohe Sitzposition und gute Rundumsicht überzeugen
  • Minivan im Modelljahr 2019 als Sondermodell Space oder Space Plus im Angebot
  • 1,6-Liter-Vierzylinder mit 92 kW/125 PS Leistung erfüllt Abgasnorm Euro 6d-Temp
  • Sechsganggetriebe oder Sechsstufenautomatik im Angebot
  • blue-Variante fährt mit serienmäßiger Start-Stopp-Automatik vor

Kleines Multitalent für Familie und Freizeit

Kompakt in den Außenmaßen, großzügig dimensioniert im Innenraum: Das ist der Hyundai ix20. Das nur 4,12 Meter lange Multitalent hat als einer der wenigen Minivans auf dem deutschen Automobilmarkt nach wie vor dank guter Rundumsicht, erhöhter Sitzposition und umfangreicher Variabilität eine treue Fangemeinde hierzulande. Für diejenigen, die auf kleinstem Raum möglichst viel Platz zur Verfügung haben möchten, ist der vielseitige Hyundai ab sofort noch interessanter: Denn im Modelljahr 2019 fährt der frontgetriebene Fünftürer stets als umfangreich ausgestattetes Sondermodell Space oder Space Plus vor. Zudem ist der 1,6-Liter-Vierzylindermotor mit 92 kW/125 PS Leistung (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 9,0-7,9, außerorts 5,7, kombiniert 6,9-6,5; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 159-149) jetzt schadstoffarm nach Abgasnorm Euro 6d-Temp, erfüllt also bereits im Herbst 2018 die Grenzwerte, die erst ein Jahr später für neu zugelassene Fahrzeuge verpflichtend werden. Käufer haben die Wahl zwischen der blue-Variante mit Sechsganggetriebe und Start-Stopp-Automatik oder der Ausgabe mit Sechsstufenautomatik.

Die Höhe bringt es: ix20 bietet auf kleinem Raum jede Menge Platz

Der mit 1,60 Metern vergleichsweise hohe Aufbau sorgt für jede Menge Platz im Innenraum. Die schmalen Dachsäulen gewährleisten in Verbindung mit einem zusätzlichen Fenster zwischen A-Säule und Außenspiegel eine gute Übersichtlichkeit nach schräg vorne. Die sanft nach hinten abfallende Dachlinie hält auch zu großen Mitfahrern im Fond Abstand zu den Köpfen. Und: In seiner Gesamtheit verbindet der Hyundai City-Van hohe Funktionalität mit einer Extra-Portion Sportlichkeit und Dynamik. Dafür sorgen unter anderem eine ansteigende Fensterlinie, ein markanter Dachspoiler und die athletische Form des Seitenprofils. Die vielseitigen Talente des ix20 zeigen sich jedoch besonders im Innenraum. Er präsentiert sich funktionell und praktisch, dabei wohnlich und einladend. Platz bietet der Neuling vorne wie hinten weit mehr als herkömmliche Kompaktwagen. Und variabel ist er zudem: Die hintere Sitzbank ist im Verhältnis 60 zu 40 geteilt umklapp- und um stattliche 13 Zentimeter verschiebbar. So fällt es leicht, den ix20 ganz nach seinen individuellen Anforderungen auszurichten – entweder zugunsten der Fondpassagiere, deren Fußraum bei zurückgeschobenen Rücksitzen deutlich zulegt, oder zum Vorteil des Gepäckraums. Das maximale Ladevolumen bei umgelegten Rücksitzlehnen macht 1.486 Liter aus. Zudem lassen sich die Lehnen in der Neigung um bis zu vier Grad verstellen. Große, weit öffnende Türen erleichtern den Einstieg. An Bord angekommen, sorgt die großflächige Verglasung mit weit hochgezogener Windschutzscheibe sowie Zusatzglas hinter der A- und vor der D-Säule für ein freundliches, lichtdurchflutetes Ambiente.

Der Umfang überzeugt: Sondermodell mit vielen Extras in Serie

Bestens zum einladenden Charakter des ix20 passen die beiden alternativ angebotenen Ausstattungsvarianten. Einstiegsmodell für kostenbewusste Käufer ist der ix20 als Sondermodell Space. Es bietet unter anderem Zentralverriegelung, elektrisch verstell- und beheizbare Außenspiegel, elektrische Fensterheber, Audio- und Klimaanlage. Hinzu kommen Sitzheizung vorne, Bluetooth-Freisprecheinrichtung, ein beheizbares Lederlenkrad, Lichtsensor und 16-Zoll-Leichtmetallfelgen. Das Ein- und Ausparken erleichtert eine Einparkhilfe hinten. Vor zu starker Sonneneinstrahlung schützen dunkel getönte Scheiben ab der B-Säule.

Wer sich für das Sondermodell Space Plus entscheidet, kann sich zusätzlich unter anderem über Klimaautomatik, Geschwindigkeitsregelanlage und Radio-Navigationssystem mit acht Zoll großem Farbtouchscreen freuen. Inklusive beim Routenfinder ist Hyundai Lifetime MapCare, das jährliche Karten-Update über die gesamte Fahrzeuglebensdauer. Den Innenraum werten eine Mittelkonsole in Klarlackoptik und verchromte Türgriffe auf, den äußeren Auftritt verfeinern Rückleuchten mit moderner LED-Technik. Speziell für den ix20 Space Plus bietet Hyundai auf Wunsch ein großflächiges Panorama-Glas-Schiebedach an.

Die Technik macht es: ix20 schadstoffarm nach Abgasnorm Euro 6d-Temp

Den Antrieb des familienfreundlichen Hyundai Modells übernimmt im Modelljahr 2019 ein 92 kW/ 125 PS starker Vierzylinder-Ottomotor, der als blue-Variante einschließlich Start-Stopp-Automatik mit einem Sechsganggetriebe kombiniert wird und den ix20 bis auf Tempo 185 beschleunigt. Alternativ dazu ist eine Sechsstufenautomatik im Angebot, die ebenso überzeugend mit der Motorisierung harmoniert und bei den Fahrleistungen dem Handschalter kaum nachsteht - als 1.6 Automatik macht der ix20 auf der Autobahn erst bei einer Geschwindigkeit von 180 km/h Schluss. Sparsam sind beide unterwegs: Der kombinierte Verbrauch liegt lediglich zwischen 6,5 und 6,9 Litern pro 100 Kilometer Fahrstrecke.  

Sparen lässt sich mit dem ix20, der zusammen mit dem i30 und dem Tucson im europäischen Produktionswerk der Marke im tschechischen Nošovice vom Band läuft, aber auch anderweitig: Dank der fünf Jahre währenden Garantiezusage von Hyundai ohne Kilometer-Begrenzung für alle über einen autorisierten Vertragshändler erworbenen Neuwagen ist jeder Besitzer des kleinen Multitalents vor unliebsamen Überraschungen umfangreich geschützt. Das Rundum-Sorglos-Paket komplettiert eine gleichfalls 60 Monate geltende Mobilitätsgarantie, die sich nach jeder Wartung bei einem autorisierten Vertragsbetrieb um ein weiteres Jahr verlängert – ohne Begrenzung des Fahrzeugalters und bis zu einer Gesamtfahrleistung von 200.000 Kilometern.

Verbrauchs und Emissionsangaben

Kraftstoffverbrauch in l/100 km für den Hyundai ix20 blue 1.6: innerorts 7,9, außerorts 5,7, kombiniert 6,5; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 149. CO2-Effizienzklasse: D.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km für den Hyundai ix20 1.6 Automatik: innerorts 9,0, außerorts 5,7, kombiniert 6,9; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 159. CO2-Effizienzklasse: E.

Die angegebenen Verbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen WLTP-Messverfahren ermittelt und in NEFZ-Werte umgerechnet.