Hyundai zeigt erstes Video vom neuen Lifestyle-SUV Kona

  • Hyundai Kona verbindet markantes Design mit moderner Ausstattung
  • Ausstattungselemente aus der Oberklasse: Head-up-Display und Allradantrieb wählbar
  • B-SUV wird Position als stärkste asiatische Marke in Deutschland weiter stärken

- Hyundai Motor zeigt in einem Video weitere Designdetails des neuen Lifestyle-SUV Kona.

Das im B-Segment angesiedelte Modell verbindet eine markante Formensprache mit progressivem, eigenständigem Design und modernen Ausstattungselementen. Auf diese Weise erhält der Hyundai Kona seinen eigenständigen Charakter.

Das Design des neuen Hyundai Kona zeichnet sich durch eine breite Fahrzeugkarosserie, den kompakten Abmessungen und der auffälligen, tiefen Anordnung der Leuchteinheiten aus. Die hell strahlenden LED-Tagfahrlichter sind über den Frontscheinwerfern positioniert. An der Front trägt der B-SUV wie alle neuen Modelle der Marke den Kaskaden-Kühlergrill. Weit außen platzierte, groß dimensionierte Räder und breit ausgestellte Radhäuser unterstreichen den SUV-Charakter des Hyundai Kona.

Play

Für ein komfortables und sicheres Fahrerlebnis lassen sich bei dem neuen Lifestyle-SUV Ausstattungsmerkmale wählen, die sonst nur in den oberen Fahrzeugklassen verfügbar sind. So kommt im Kona ein neues Head-up-Displaysystem zum Einsatz, das wichtige Informationen zum Fahrzeug und zur Navigation direkt im Sichtfeld des Fahrers anzeigt. Darüber hinaus wird der kompakte B-SUV auch mit einem Allradantrieb erhältlich sein, der die Fahreigenschaften verbessert und ein souveränes Handling gewährleistet.

Mit dem Hyundai Kona erweitert die Marke die aktuelle SUV Modellpalette mit Tucson, Santa Fe und Grand Santa Fe nach unten. Hyundai Motor wird mit dem neuen B-SUV in Deutschland seine Position als stärkste asiatische Marke weiter stärken.

Die internationale Weltpremiere des neuen Hyundai Kona findet am 13. Juni 2017 statt.

***

Der Hyundai Kona wurde noch nicht für den deutschen Markt homologiert. Die Homologation erfolgt im Rahmen der Markteinführung.