Hyundai i30 N Performance gewinnt „Sport Auto Award“

  • Zum zweiten Mal in Folge Sieg in der wichtigen Kompaktwagenklasse
  • Eindeutiger Triumph bei der Leserwahl der Fachzeitschrift Sport Auto
  • Neuer Hyundai i30 N Performance als Facelift im ersten Quartal 2021 im Handel

- Titelverteidigung für Hyundai beim „Sport Auto Award“:

Das Hyundai Hochleistungsfahrzeug i30 N Performance (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 10,2; außerorts 6,3; kombiniert 7,7; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 176) erhält zum zweiten Mal nacheinander die renommierte Auszeichnung der monatlich erscheinenden Fachzeitschrift Sport Auto in der Kategorie „Serienautos Kompaktwagen bis 35.000 Euro – Import“.

Wir freuen uns über diesen Erfolg noch mehr als über den Klassensieg im vergangenen Jahr. Denn die Wiederholung beweist, dass wir mit dem sportlichen Topmodell der i30 Baureihe kein Strohfeuer entfacht, sondern ein attraktives und glaubwürdiges Sportmodell auf die Räder gestellt haben. Das bestätigen uns nicht nur unsere Vertragspartner immer wieder, sondern auch und vor allem die wachsende Fangemeinde des i30 N, deren Mitglieder sich selbst N-Thusiasten nennen.

Jürgen KellerGeschäftsführer Hyundai Motor Deutschland GmbH

Der besondere Wert des „Sport Auto Award“ liegt darin, dass Leser, also tatsächliche oder potenzielle Kunden, die Preisträger bestimmen. Mit einem überwältigenden Stimmenanteil von 66,4 Prozent ging der Hyundai i30 N auch in diesem Jahr als eindeutiger Gewinner in seiner Kategorie gegen namhafte und etablierte Wettbewerber hervor. Der Preis wird 2020 zum 28. Mal verliehen. Insgesamt standen 230 Sportwagen zur Wahl. An der Abstimmung haben sich 12.947 Leser beteiligt und damit knapp fünf Prozent mehr als im vergangenen Jahr. Die detaillierten Ergebnisse sind in der Dezember-Ausgabe der Sport Auto nachzulesen, die am 13. November erscheint.

Sportlicher Nachfolger ab Frühjahr 2021 erhältlich

Seit seiner Markteinführung im Jahr 2017 hat sich der Hyundai i30 N Performance, den es als Hatchback und als Fastback (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 10,2; außerorts 6,3; kombiniert 7,7; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 176) gibt, mehr als 17.500 Mal in Deutschland verkauft. Nun steht der Nachfolger des Erfolgsmodells in den Startlöchern: Im ersten Quartal 2021 rollt der neue Hyundai i30 N Performance als Facelift (Der neue Hyundai i30 N Performance wurde noch nicht für den deutschen Markt homologiert und das Fahrzeug ist noch nicht im Verkauf. Die Homologation und die Kraftstoffverbrauchsermittlung der deutschen Länderausführung erfolgen im Rahmen der Markteinführung) zu den deutschen Händlern.

Der neue, facegeliftete Hyundai i30 N Performance wartet mit einem breiten Kaskadengrill, neuen LED-Scheinwerfern mit V-förmigen Tagfahrleuchten, einem großen Dachspoiler am Heck und geschmiedeten 19-Zoll-Leichtmetallrädern auf. Im Interieur sind für das sportliche Kompaktfahrzeug erstmals ein 10,25-Zoll-Touchscreen-Navigationssystem sowie N Sportsitze mit beleuchtetem N Logo verfügbar. Mehr Leistung (206 kW/280 PS statt 202 kW/275 PS) und mehr Drehmoment (392 statt 353 Nm) ergeben nicht nur ein optimiertes Ansprechverhalten des Vierzylinder-Turbomotors, sondern auch eine bessere Beschleunigung. Der neue i30 N Performance beschleunigt in 5,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h und damit 0,2 Sekunden schneller als der Vorgänger. Der sportliche Zweiliter-Benzinmotor kann zudem künftig nicht nur mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe, sondern nun auch mit einem neu entwickelten speziellen Achtgang-Doppelkupplungsgetriebe (N DCT) kombiniert werden. Neue aktive Sicherheits- und Fahrerassistenzfunktionen von Hyundai SmartSense wie ein Spurfolgeassistent und ein aktiver Totwinkelassistent komplettieren den überarbeiteten i30 N Performance.

Die Preise des neuen Hyundai i30 N Performance und Hyundai i30 Fastback N Performance werden rechtzeitig vor der Markteinführung bekanntgegeben.

***
Verbrauchs- und Emissionsangaben

Kraftstoffverbrauch in l/100 km für den aktuellen Hyundai i30 N Performance: innerorts 10,2; außerorts 6,3; kombiniert 7,7; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 176; CO2-Effizienzklasse: E.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km für den aktuellen Hyundai i30 Fastback N Performance: innerorts 10,2; außerorts 6,3; kombiniert 7,7; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 176; CO2-Effizienzklasse: E.

Der neue Hyundai i30 N Performance und der neue Hyundai i30 Fastback N Performance wurden noch nicht für den deutschen Markt homologiert und die Fahrzeuge sind noch nicht im Verkauf. Die Homologation und die Kraftstoffverbrauchsermittlung der deutschen Länderausführungen erfolgen im Rahmen der Markteinführung.