Neues Fotomaterial des Hyundai i30 verfügbar

  • Bereits die Einstiegsversion rollt mit Klimaanlage, Radio und elektrischen Fensterhebern vor
  • Serienmäßig mit City-Notbremsfunktion, Aufmerksamkeitsassistent und aktivem Spurhalteassistent
  • Fotomaterial des i30 Pure ab sofort online verfügbar

- Der sicherste Hyundai aller Zeiten - so feierte der neue i30 Anfang des Jahres seine Markteinführung.

Der sicherste Hyundai aller Zeiten - so feierte der neue i30 Anfang des Jahres seine Markteinführung. Das umfangreiche Sicherheitspaket, elegantes Design und Komfortelemente, die man sonst nur aus höheren Fahrzeugklassen kennt, sind beim kompakten Hyundai schon in der Einstiegsversion an Bord.

Der Hyundai i30 Pure ist für 17.450 Euro erhältlich und fährt mit umfangreicher Ausstattung vor. Zur serienmäßigen Sicherheitsausstattung gehören dabei der Aufmerksamkeitsassistent (DAA), Spurhalteassistent (LKAS), Berganfahrhilfe (HAC), City-Notbremsfunktion (AEB), Fernlichtassistent (HBA), ESP, Notbremssignal und das fahrdynamische Stabilitätsmanagement (VSM). Der kompakte Hyundai ist damit Klassenbester bei serienmäßiger aktiver Sicherheit.

Auch die Komfortausstattung ist schon in der Einstiegsversion Pure umfangreich. Neben der Geschwindigkeitsregelanlage, beheizbaren Außenspiegeln und einem Lichtsensor sind außerdem schon Klimaanlage, RDS-Radio und beispielsweise ein Multifunktionslenkrad an Bord. Auch auf eine Berganfahrhilfe, elektrisch verstellbare Außenspiegel, Funkfernbedienung für die Zentralverriegelung, drei 12V Steckdosen und elektrische Fensterheber muss der Fahrer eines i30 Pure nicht verzichten.

Das Fotomaterial des i30 Pure ist ab sofort online verfügbar: https://www.hyundai.news/de/pressemappen-modelle/gallery/0/i30/

***

Kraftstoffverbrauch in l/100 km für den Hyundai i30 1.4: innerorts 6,6, außerorts 4,8, kombiniert 5,4; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 126; CO2-Effizienzklasse: C.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km für den Hyundai i30 1.0 T-GDI: innerorts 5,8–5,6, außerorts 4,6–4,4, kombiniert 5,0–4,9; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 115–112; CO2-Effizienzklasse: B.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km für den Hyundai i30 1.4 T-GDI: innerorts 6,6–6,4, außerorts 5,0–4,8, kombiniert 5,5–5,4; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 125–124; CO2-Effizienzklasse: B.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km für den Hyundai i30 1.6 CRDi (70 kW): innerorts 4,1–4,0, außerorts 3,6–3,5, kombiniert 3,8–3,6; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 98–95; CO2-Effizienzklasse: A+.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km für den Hyundai i30 1.6 CRDi (81 kW): innerorts 4,4–4,1, außerorts 3,9–3,5, kombiniert 4,1–3,7; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 109–96; CO2-Effizienzklasse: A–A+.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km für den Hyundai i30 1.6 CRDi (100 kW): innerorts 4,4–4,3, außerorts 3,9–3,7, kombiniert 4,1–3,9; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 109–102; CO2-Effizienzklasse: A–A+.

Angaben gemäß den amtlichen Messverfahren.